TRENNWAND: UNSERE Leistungen im Überblick

Trennwandsysteme im Trockenbau

  • Trennwand
  • Brandschutzwand
  • Verkleidung
    • Gipskarton - Wandverkleidung
    • Schachtverkleidung
    • Brandschutzverkleidung
    • Säulenverkleidung
    • Vorsatzschale

Durch den Einsatz von Gipskartonplatten und geeigneten Dämmstoffen kann bei der Aufstellung von Trennwänden (in Trockenbauweise)  eine deutliche Verbesserung des Schall- und Wärmeschutzes erreicht werden.


Dabei werden folgende Arbeitstechniken unterschieden:

  • Beim Trockenputzverfahren erfolgt das Ansetzen der Platten mit Ansetzbinder auf einem massiven Untergrund.
  • Bei Ausführung einer Vorsatzschale (bei nicht tragfähigem Untergrund) werden die Platten auf Unterkonstruktionen befestigt.

 

Beim Bau von Montagewänden können (vergleichsweise zu konventionellen Zwischenwänden) deutliche kostenrelevante Vorteile erzielt werden:

  • Der entstehende Wandhohlraum bietet idealen Platz für die Unterbringung von unterschiedlichen Installationen (Licht, Stauraum, etc.).
  • Die trockene und ebene Wandoberfläche kann sofort und ohne Wartezeit bearbeitet werden (streichen, fliesen, tapezieren).
  • Auch ein deutlich besserer Schall- und Brandschutz wird durch Montagewände erreicht.

Vorteile der Trennwand im Trockenbau

Vorteile von Trennwand aus Gipskarton:

  • Brandschutz von F-90
  • Schallschutz: 77dB
  • Gekrümmte bzw. runde Wände ohne großem Aufwand
  • Zeitersparnis durch Systembauweise
  • Kein lästiges Stämmen für diverse Installationsleitungen
  • Malfertige Oberfläche, nach Spachtelung: ca. 1 Tag
  • Wenig Deckenbelastung durch Leichtbauweise
  • Einfache Demontage

Aktionen: Trennwand


Haben Sie weitere Fragen und Wünsche zum Thema "Trennwandsysteme"?

Wenn Sie Fragen oder weitere Wünsche zur Thematik der Trennwandsystem haben, rufen Sie einfach  an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

 

Folgende Artikel könnte Sie auch Interessieren

Qualitätszertifikat


Social Media

Herzlich willkommen auf unserer Seite!


Info

Bei Fragen rufen Sie einfach  an oder schicken Sie uns eine E-Mail.


Akustik Fellner News


Akustik Fellner Team